Drucken

Klassische SPS

... die bewährte Art

 

 SPS ET200 WEB

 Projekt mit ET200

In vielen Bereichen ist die klassische SPS und d.h. hier im wesentlichen Siemens nicht wegzudenken.

In vielen Industrieunternehmen ist die Verwendung von Siemens Produkten sogar vorgeschrieben.

Fränz & Jaeger Automation integriert bewährte Steuerungen auf Basis von Siemens SPS Produkten.

 

Die S7 300er Serie ist das Rückrat dieser Steuerungs-Klasse. Die Visualisierung erfolgt typisch mit  Panels der TP-Baureihe

unter WINCC Flexible. Eine Vernetzung und dezentralisierung erfolgt hier per Profibus und Profinet.

WinCCDemo klein

Fränz & Jaeger blickt auf eine lange Reihe erfolgreicher SPS Projekte im Sondermaschienenbau zurück.

Als Programmierumgebung steht Step7 5.x und TIA-Portal zur Verfügung.

Auch Umprogrammierungen von S7 Bestandssteuerungen oder Migrationen z.B. vom OP37 auf KP1500 können übernommen werden.

 LOGO SPS 72dpi

 Einfache und sehr kostensensitive Anwendungen können per LOGO-Steuerung realisiert werden. Sogar in diesem Low Cost Bereich ist eine Visualisierung möglich.