Drucken

WiBiT bringt Sensoren ins Netzwerk

 

WiBiT PrototypMiniWeb 

PRODUKTANKÜNDIGUNG

Die kleine Sensor/Aktor Lösung für das Internet der Dinge.

Wenn günstig erfasst oder geschaltet werden muß.

 

WiBiT im Detail:

 

WiBiT steht für Wireless Bit, denn es verbindet einen (oder sogar zwei) Sensoren mit dem Netzwerk.

 

Das WiBiT System wurde von Fränz & Jaeger, dem Spezialisten für Dezentrale Industrie Automation, entwickelt. Daher genügt das Modul auch erhöhten Anforderungen, wie z.B. Schutzart IP67.

 

Ein WiBiT Modul kann in eine bereits vorhandene Sensorleitung eingeschleift werden.

Die Versorgung des Moduls erfolgt dabei aus der Sensorversorgung, eine separate Versorgung ist nicht erforderlich.

 

Das WiBiT ist ideal geeignet,

wenn eine bestehende Steuerung nicht geändert werden kann,

wenn zusätzliche Sensorik gespart werden soll,

wenn eine Neuverdrahtung aufwendig würde,

wenn es besonders schnell gehen muß oder

wenn das Signal nur vorübergehend benötigt wird

...

 

Das Modul hört die Sensor Signale einfach mit, und leitet diese unverändert und ungestört 1zu1 z.B. zu einer bestehenden Steuerung weiter.

Das Modul kann natürlich auch ohne SPS betrieben werden, dann erfolgt die Versorgung über eine Zuleitung mit M12 Stecker.

 

WLAN :

Das Modul verbindet sich mit einem beliebigen handelsüblichen WLAN Accesspoint. Die Zugangsdaten für eine sichere verschlüsselte Datenübertragung z.B. WPA2 sind frei konfigurierbar. Wenn man möchte, ist dies sogar einfach per Handy möglich.

WiBiT Netzwerk Protokolle :

Folgende Protokolle sind verfügbar :

1. MQTT

Dieses Protokoll ist der Standard für die Datenübertragung des IoT (Internet der Dinge) SSL gesichert.

2. MODBUS/TCP

Dieses Protokoll ist in der Industrie weit verbreitet.

Beide Protokolle werden von SCADA Lösungen wie z.B. KEPWARE unterstützt.

Viele weitere Protokolle und Sicherheitslösungen sind auf Anfrage möglich.

 

Digitale Eingänge :

Die Eingänge sind positiv schaltend. Die logische Polarität ist konfigurierbar.

Die Eingänge sind mit konfigurierbarer Entprellzeit ausgerüstet.

Standardmäßig steht ein Impulszähler mit Zählwertausgabe zur Verfügung.

 

LED Zustandsanzeige :

Der Zustand des WiBiT und der beiden Ein- oder Ausgänge wird frontseitig visualisiert.

Die Funktion der 3 LEDs ist intern programmierbar.

Digitale Ausgänge programmierbar (IoT Netzwerk SPS):

Das WiBit Modell I2O2 verfügt zusätzlich über 2 digitale Ausgänge. Diese Ausgänge sind jeweils alternativ zu den digitalen Eingängen verfügbar. Der tatsächliche Zustand des Ausgangs kann über den digitalen Eingang zurückgelesen werden.

Die Schaltfunktion ist frei programmierbar. Diese kann z.B. von einem eigenen Eingang oder von einem Signal eines anderen WiBiT Moduls im Netzwerk oder einem anderen MQTT Teilnehmer abhängen. Damit wird das System zu einer Internet of Things Netzwerk SPS !

 

Range Extender:

Das WiBit System verfügt optional über Router Eigenschaften. Damit ist es möglich die WiBiTs gleichzeitig als Range Extender zur verwenden. Sollte ein WLAN Access Point ausserhalb der Reichweite eines WiBiT liegen kann ein zweites WiBiT die Daten durchreichen und die Reichweite so verlängern.

 

WiBiT CPU und Betriebssystem :

Das System enthält einen embedded Prozessor. Als Softwarebasis dient ein sourcecode offenes LINUX Betriebssystem. Es ist vollständig wartbar und kaum Anfällig gegen Angriffe von aussen !

 

Optional lieferbar:

Der WiBit MQTT Broker (Software)

Ein einfacher MQTT Broker (Server) für LINUX/MAC/Windows Betriebssyteme mit grafischer Oberfläche. Der MQTT Broker dient der Vernetzung von beliegig vielen WiBiT Modulen, auch fremde MQTT IOT Module können eingebunden werden.

Alternativ können auch andere MQTT Broker verwendet werden.

Der WiBit MQTT Client (Software):

Ein Einfacher MQTT Client für LINUX/MAC/Windows Betriebssyteme mit grafischer Oberfläche. Der Client ist gut geeignet für Sytemtests mit dem MQTT Broker.

MQTT Client APPs für Mobil Phones (ANDROID, IOS) sind in den entsprechenden Shops verfügbar. Gerne empfehlen wir Ihnen getestete APPs

Weitere Software ist in Entwicklung.

 

Lieferbare Modelle:

Weitere Modelle sind in Vorbereitung !

 

 

Technische Daten (Änderungen vorbehalten) :

WLAN 2,4GHz interne Chip Antenne

Gehäuse Kunststoff LxBxH 52x50x38mm

Schutzart: IP67

Schraubbefestigung

Versorgung: 18-34V ca.60mA(24V) max. 1.5W (ohne Ausgangslasten)

Temperaturbereich: 0 .. 45° C (nicht kondensierend)

24V Eingänge :
Positiv schaltend
ohmsche Last ca. 6 Kohm (4mA bei 24V)
Schaltschwelle ca. 12V
optoentkoppelt

24V Ausgänge (Modell I2O2):
0,5A positiv schaltend
gehärteter Halbleiter Switch (PROFET)

für ohmsche und induktive Lasten

dauerkurzschlussfest
optoentkoppelt

Überspannungsschutz:

Verpolungsschutz

Intern abgesichert über selbstrückstellende Sicherung

Steckverbinder (Standard):

M12 5 Pol Male Stecker Versorgung und bis 2 zu EA und Schutzerde an 0,5m Leitung alle 5 Pole durchgereicht.

M12 5 Pol Female Stecker 2 Sensor/Aktoren an 1,0m Leitung

 

Anfragen zu Preisen und Lieferzeiten:

Fränz & Jaeger GmbH
Dornkaulstr. 10

52134 Herzogenrath Kohlscheid

Tel. : +49 (0)2407 572705-0

Mail : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!